news       

Datum
Die 1. Herren sind Vize-Pokal-Sieger 2003! + Drei All-Stars des BSV ... 26/27.04.03


beim All-Star-Game 2003 in Greifswald am 24.05.03 dabei. Die Herren-Spieler des BSV, Christian Runge, Matthias Riedel und Martin Schuldt, treten im Team East gegen das Team West an.

Teams West           Teams East         (externer Link zum BVMV)

Die 1. Herren schafften nach einer klasse Aufholjagd gegen den EBC Rostock II am 26.04.03 im Halbfinale des Landespokals von M-V den Einzug ins Finale gegen den SV NOBA Greifswald I, den Drittenplatzierten der 2. Regionalliga Ost. In einem klasse Spiel musste sich der BSV dann aber doch am Ende klar dem Vorjahrespokalsieger geschlagen geben.

Bilder vom Sonntag in der Galerie im Album 4.

Mehr dazu unter Teams.

3. Platz für 1. Herren - 2. Herren spielen weiter um den Aufstieg ... 29/30.03.03


Die 2. Herren konnten sich im zweiten Spiel um den Aufstieg in die Herrenoberliga gegen den PSV Wismar in heimischer Halle klar durchsetzen. Es kommt nun zum letzten und entscheidenden Spiel in Wismar.

Die 1. Herren sind nach dem zweiten Sieg im zweiten Spiel gegen Eintracht Rostock nun Dritter der Saison 2002/2003 der Herrenoberliga.
Glückwünsche auch an den neuen Meister, den PSV Rostock, der sich in einem spannenden Finale gegen Einheit Schwerin durchsetzen konnte.

Mehr dazu unter Teams.

Meistertitel für die U-16 m. + U-18 m. Vizemeister ... 23.03.03
+ 15/16.03.03


Die U-16 m. konnte sich im zweiten Spiel der Finals in einer packender Partie gegen den EBC Rostock durchsetzten und ist somit Landesmeister!

Die U-18 m. konnte gegen den EBC Rostock I ein drittes Spiel in den Finals erzwingen, musste sich in diesem jedoch nach einer spannenden Aufholjagd doch noch knapp geschlagen geben und ist nun Vizemeister.

Die 2. Herren sind im ersten Aufstiegsspiel gegen den PSV Wismar in gegnerischer Halle unter die Räder gekommen: zwar konnte man sich noch in die Verlängerung retten, doch in dieser war man deutlich unterlegen.

Die 1. Herren konnten den ersten Sige gegen Eintracht Rostock in der Serie um Platz 3 einfahren. Somit fehlt nur noch ein Erfolg im Rückspiel um Dritter der HEO 2002/2003 zu werden.

Mehr dazu unter Teams.

Zum Saisonfinale ein durchwachsenes Bild ... 02.03.03
+ 08/09.03.03


Die U-16 m. hat nach dem Sieg im ersten Spiel der Finals gegen den EBC Rostock gute Chancen auch im zweiten Aufeinandertreffen zu gewinnen und somit Meister zu werden.

Die U-18 m. hingegen musste das erste Spiel der Finals gegen den EBC Rostock I in heimischer Halle abgeben und ist nun zum siegen im zweiten Spiel gezwungen, wenn die Meisterschaft noch erreicht werden soll.

Die 2. Herren konnten sich im entscheidenden Duell um einen Aufstiegsplatz gegen den Grimmener SV durchsetzen und treffen nun in der Aufstiegsrunde auf den PSV Wismar.

Die 1. Herren sind nach zwei Niederlagen in der Serie "best of three" gegen den PSV Rostock ausgeschieden und treffen nun in der Serie um Platz 3 auf Eintracht Rostock.
DIe Play-Off-Paarungen in der zweiten Runde lauten wie folgt:

Einheit Schwerin - PSV Rostock              - Finale
BSV 99 Sanitz       - Eintracht Rostock


Mehr dazu unter Teams.

U-16 m. in den Finals!
+ U-18 w. mit letztem Saisonspiel + 2.Herren verlieren zu Hause ...
15.02.03
+ 23.02.03


Die U-16 m. steht nach dem, zweiten Sieg gegen den PSV Wismar nun im Finale um die Landesmeisterschaft. Nach zwei ungefährdeten Siegenn trifft das Team nun auf den EBC Rostock.
Die U-18 w. musste leider auch im letzten Saisonspiel eine herbe Niederlage einstecken. Bei Turbine Neubrandenburg gab es nicht viel zu holen, außer der Erkenntnis noch viel lernen zu müssen.
Die 2. Herren mussten im Spiel um die Spitzenplätze in der Herren Landesliga Ost gegen den EBC Rostock II zurückstecken, aber haben durch einen Patzer des Grimmener SV im kommenden direkten Duell noch die Möglichkeit einen Relegationsplatz zu erreichen.

In der U-18 m. steht nun der Finalgegener des BSV fest: der EBC Rostock I konnte sich im dritten und entscheidenden Spiel gegen Turbine Neubrandenburg durchsetzten und kommt nun zum ersten Aufeinandertreffen am 08.03.03 nach Sanitz.

DIe 1. Herren treffen in der ersten Play-Off-Runde auf den PSV Rostock. Die Rostocker konnten im entscheidenden letzten Saisonspiel gegen Einheit Schwerin nicht gewinnen und somit auch nicht die Tabellenspitze erreichen.
DIe Play-Off-Paarungen lauten wie folgt:

Einheit Schwerin - Eintracht Rostock
PSV Rostock        - BSV 99 Sanitz


Mehr dazu unter Teams.

Siege für die U-16 m., U-18 m. und die 2. Herren ... 01/02.02.03

... war die positive Bilanz dieses Spieltags. Das erste Play-Off-Spiel der U-16 m. gegen den PSV Wismar schien zwar zuerst ausfallen zu müssen, da es Probleme mit den Schiedsrichteransetzungen gab, doch nach ein paar Telefonaten konnte das Spiel dann doch stattfinden. Sportlich gab es dann für den BSV weniger Probleme und es konnte ein deutlicher Sieg mit über 100 Punkten Differenz eingefahren werden.
Die U-18 m. konnte durch einen Sieg bei AWO Hagenow in die Finals einziehen (2:0). Durch eine klar gesteigerte Leistung im Gegensatz zum Hinspiel machte das Team noch einmal deutlich, warum es noch als einzige Mannschaft ungeschlagen in der Liga ist.
Der EBC Rostock I musste im zweiten Spiel gegen Turbine Neubrandenburg eine Auswärtsniederlage hinnehmen. Die Serie steht nun 1:1 und es wird am 22.02.03 in Rostock im entscheidenen dritten Spiel der Finalgegner des BSV ermittelt.
Die 2. Herren konnten erneut gegen den EBC Rostock III gewinnen und stehen auf einem guten dritten Platz in der Tabelle der Herren Landesliga Ost.


Mehr dazu unter Teams.
U-16 m. und U-18 m. erfolgreich
- beide Herrenteams verlieren knapp ...
25/26.01.03

... die U-14 m. verlor in Stralsund gegen den ESV Lok Stralsund aber konnte sich danach jedoch gegen Grün-Schwarz Greifswald (U-16 w.) durchsetzen.
Für die U-16 m. gab es einen Erfolg auch ohne Spiel, da Grün-Schwarz Greifswald zum zweiten Mal schon nicht in Sanitz angetreten ist.
Im ersten Play-Off-Spiel in diesem Jahr konnte die U-18 m. nur sehr mühsam gegen AWO Hagenow siegen.
Die 2. Herren kassierten eine knappe Niederlage in Ribnitz-Damgarten.
In der Herrenoberliga mussten sich die 1. Herren in einem wirklich ansehnlichen Spiel mit nur einem Punkt dem PSV Rostock geschlagen geben.

Mehr dazu unter Teams.
Siege für die U-18 m. und die 2. Herren -
U-18 w. trotz gutem Spiel geschlagen ...
18/19.01.03

Im letzten Spiel der regulären Saison siegte die U-18 m. klar gegen den EBC Rostock II und geht damit ungeschlagen in die Play-Offs.
Die U-18 w. musste sich trotz einer klar gesteigerten Leistung zum zweiten mal dem
EBC Rostock geschlagen geben.
Die 2. Herren fuhren einen weiteren Sieg in einem recht lockeren Spiel gegen den
EBC Rostock III ein.

Mehr dazu unter Teams.
U-16 m. & U-18 m. erfolgreich -
1. Herren müssen bittere Niederlage hinnehmen ...
11/12.01.03

Am Samstag konnte sich die U-16 m. erwartungsgemäß in Ludwigslust und die U-18 m. in Grimmen durchsetzten.
Das Heimspiel der U-18 w. gegen ESV Lok Stralsund ist ausgefallen.
Die 1. Herren mussten am Sonntag eine bittere Heimschlappe gegen Eintracht Rostock hinnehmen und können so noch ihren dritten Tabellen vor den Play-Offs verlieren.

Mehr dazu unter Teams.
1. Herren können in letzter Minute den Sieg einfahren ... 05.01.03

... in Stralsund und sind somit so gut wie sicher für die Play-Offs qualifiziert.
Die Spiele der U-16 m. und U-18 m .jeweils gegen Grün-Schwarz Greifswald sind leider ausgefallen.

Mehr dazu unter Teams.
Erfolgreicher Abschluss dieses Jahrs für die U-18m. und die 1.Herren .. 14/15.12.02

... wenn auch nicht besonders überzeugend. Am Samstag setzte sich die U-18 m. zwar noch recht deutlich bei AWO Hagenow durch, aber zeigte vor allem in der Defense eine selten schlechte Leistung.
Die 1. Herren traten am Sonntag im Pokalviertelfinale zu hause gegen den ESV Lok Stralsund an und konnten ohne wirklich spielerisch zu glänzen am Ende trotzdem klar als Sieger vom Feld gehen.

Mehr dazu unter Teams.
Beide Herrenteams gewinnen ihre Heimspiele deutlich ... 07.12.02

... leider musste das Spitzenspiel der U-16 m. Oberliga zwischen dem EBC Rostock und der U-16 m. des BSV verlegt werden.
Die 2. Herren konnten ihren zweiten Sieg der Saison einfahren. In einem deutlichen Spiel setzten sich die Sanitzer als klar besseres Team gegen den TSV Malchin durch.
Im zweiten Heimspiel fuhren die 1. Herren auch einen klaren Sieg gegen NOBA Greifswald II ein und bauen somit weiter ihren dritten Tabellenplatz in der Herren Oberliga aus.

Mehr dazu unter Teams.
U-18 m. bleibt weiter ungeschlagen - beide Herrenteams verlieren ... 30.11/01.12.02

... aber können ihre Tabellenplätze behaupten. Am Samstag empfing die U-18 m. Grün-Gold Güstrow, den derzeitigen Tabellenletzten und konnte wie erwartet klar und deutlich gewinnen.
Am Sonntag Morgen spielten die 2. Herren ebenfalls in Sanitz, diesmal gegen den Grimmener SV. In einem engen Spiel musste sich der BSV jedoch knapp geschlagen geben.
Für die 1. Herren ging die Reise nach Schwerin zum Tabellenführer Einheit Schwerin. Auch hier konnte sich der BSV leider nicht durchsetzen

Mehr dazu unter Teams.
1. Pokalrunde der 1. Herren und das Spitzenspiel in der U-18 m. ... 23/24.11.02 

... sowie Zweiter gegen Vorletzten in der U-16 m. - so hießen die Ansetzungen der Sanitzer Teams an diesem Wochenende.
Als erstes konnte sich die U-16 m. am Samstag in einem zerfahrenen Spiel zu Hause gegen den PSV Wismar durchsetzen.
Zur gleichen Zeit spielte die U-18 m. als Tabellenerster gegen den Zweiten, also beim EBC Rostock I. In einem spannenden Spiel konnten sich der BSV knapp durchsetzten und bleibt damit ungeschlagen an der Tabellenspitze.
Die 1. Herren bezwangen am Sonntag erwartungsgemäß und recht deutlich BIG Rostock in der ersten Pokalrunde. Bilder vom Spiel in der Galerie im Album 3.

Mehr dazu unter Teams.
Eine Neiderlage bei drei Siegen ... 16/17.11.02 

... hieß die Bilanz am Ende dieses Spieltages. Die U-18 w. musste auch im dritten Saisonspiel wieder viel Lehrgeld bezahlen und kassierte eine deutliche Niederlage gegen Turbine Neubrandenburg.
Die U-16 m. konnte zuvor ESV Lok Stralsund schlagen und auch die U-18 m. bezwang klar Turbine Neubrandenburg im letzten Heimspiel an diesem Samstag.
Am Sonntag war dann das vorerst letzte Spiel dieses Turbine-BSV-Gipfels. Die 1. Herren konnten sich für die knappe Niederlage im Hinspiel revangieren und machten gleichzeitig wieder einen Platz in der Tabelle gut und stehen nun wieder zwei Punkte vor Turbine und Eintracht Rostock.

Mehr dazu unter Teams.
Nur ein Sieg an diesem Spieltag für den BSV ... 09/10.11.02 

... und gleich drei Niederlagen. Schon am Donnerstag Abend mussten sich die 1. Herren in ihrem letzten Spiel der Vorrunde dem PSV Rostock mit 16 Punkten Differenz geschlagen geben.
Am Samstag verlor auch die U-18 w. ihr zweites Saisonspiel zu Hause deutlich gegen den EBC Rostock. Zwei Stunden später konnte jedoch die U-18 m. beim EBC Rostock II den einzigen und dabei sehr deutlichen Sieg einfahren.
Am Sonntag konnten dann die 2. Herren nicht daran anschließen und mussten beim EBC Rostock II in der Landesliga Ost eine Niederlage einstecken.

Mehr dazu unter Teams.
Drei Spiele, drei Siege für den BSV ... 02.11.02 

... war die Bilanz an diesem Spieltag! Bei drei Heimspielen hintereinander konnten sich zuerst die 2. Herren gegen den PSV Ribnitz-Dammgarten durchsetzen. Es war für das Team der erste Sieg im zweiten Spiel.
Im Anschluss siegten jeweils die U-16 m. gegen den SSV Ludwigslust und die U-18 m. gegen den Grimmener SV deutlich.
Damit bleibt die U-18 m. weiter ungeschlagen und die U-16 m. kann mit nur einer Niederlage in fünf Spielen weiter den Anschluss an den Tabellenersten, den EBC Rostock, halten.

Mehr dazu unter Teams.
Ein fast perfektes Wochenende ... 26/27.10.02 

... war es diesmal für den BSV! Die drei männlichen Jugendteams waren alle erfolgreich. So konnten jeweils die U-16 m. und die U-18 m. in Greifswald gewinnen.
Der BSV war außerdem der Ausrichter des ersten U-14 Turniers in dieser Saison. Dabei musste unsere U-14 m. zwar im ersten Spiel gegen Eintracht Rostock noch eine Niederlage einstecken, aber konnte dann im letzten Aufeinandertreffen des Turniers knapp in einem spannenden Spiel gegen ESV Lok Stralsund gewinnen.
Die 1. Herren gewannen ihr drittes Spiel in Folge und haben somit zum ersten Mal eine positive Bilanz in dieser Saison. Durch den Sieg bei Eintracht Rostock kletterte der BSV in der Herren Oberliga auf den 3. Platz.

Mehr dazu unter Teams.
Erster Heimsieg für die 1. Herren - Jugend spielte durchwachsen ... 19/20.10.02 

... mit jeweils einer Niederlage für die U-18 w. und die U-16 m. an diesem Wochende.
Die U-18 m. konnte hingegen den zweiten Heimsieg einfahren und bleibt noch ungeschlagen.
Für die 1. Herren gab es am Sonntag den zweiten Sieg im vierten Spiel und gleichzeitig den ersten Heimsieg der Saison.

Mehr dazu unter Teams.
Spiel der 2. Herren am 20.10. entfällt ... 17.10.02 

Das zweite Saisonspiel der 2. Herren des BSV gegen den EBC Rostock III am Sonntag entfällt!
Deutscher Meistertitel im Streetball ... 12/13.10.02 

... für das BSV-Team S'MOVE ! Beim German Final im Streetball in Schwerin wurden die Spieler Fabian Rieck, Matthias Geißler, Robert Gürlich und Daniel Schick an diesem Wochenende Deutscher Meister in der Altersklasse 84/85.
Das zweite Sanitzer Team, die 99ers mit Martin Schuldt, Matti Nippold und André Klostermann, schaffte es leider nicht über die Vorrunde hinaus, aber konnte in den Platzierungsspielen einen guten 17. Platz von insgesamt 29 Teams erreichen.

Genaueres und Bilder folgen bald unter Biber Beats
Erfolge für die 1. Herren und die U-18 m. ... 06.10.02 

... an diesem Sonntag. Nachdem die U-18 m. schon früh am Morgen (9.00 Uhr) in Güstrow souveränen gewinnen konnte, schafften es auch die 1. Herren am Abend in Greifswald im zweiten Auswärtsspiel der Saison ihren ersten Sieg einzufahren.

Mehr dazu unter Teams.
Herren können nicht an den Erfolg der Jugend anknüpfen ... 28/29.09.02 

Wieder konnten sich die Jugendteams des BSV, U-16 m. und U-18 m., in ihren Spielen am Samstag durchsetzten. Für die 1. Herren setzte es hingegen am Sonntag eine deftige Niederlage im ertsen Heimspiel der Saison.

Mehr dazu unter Teams.
Der erste Spieltag für den BSV in der Saison 2002/2003 ... 21/22.09.02 

... war mit gemischten Gefühlen zu betrachten, nachdem sich die beiden Jugendteams, U-16 m. und U-18 m., jeweils in ihren Auswärtsspielen durchsetzten konnten, setzte es für die 1. Herren und 2. Herren hingegen jeweils eine Niederlage in ihren Auswärtsspielen.

Mehr dazu unter Teams.
Testspiel der 1. Herren gegen den EBC I ... 25.08.02 

... war für beide Teams eine gute Möglichkeit ihren Leistungsstand zu testen. Obwohl auch schon vor dem Spiel klar war, wer als Sieger zwischen dem frischen Oberligisten aus Sanitz und dem Regionalliga II -Neuling aus Rostock vom Platz gehen würde.
Zu Beginn des Spiels konnte der BSV noch recht gut mithalten, doch hatte der EBC Rostock I mit seiner wesentlich tieferen Bank und Routine alles im Griff und konnte mit alblaufender Uhr seinen Vorsprung immer weiter vergrößern. Der Endstand von 128:54 für den EBC zeigte dann aber doch deutlich, denn Klassenunterschied der beiden Teams.

Bilder des Spiels in der Galerie im Album 2.
BSV 99 Sanitz meldet 6 Teams ... 01.08.09 

... für die Saison 2002/2003. Der Jugendbereich setzt sich aus der weiblichen U-18, der männlichen U-14, U-16 und U-18 zusammen. Außerdem gehen auch zwei Herrenteams für den BSV an den Start. Die 2. Herren werden in der Landesliga Ost spielen und die 1. Herren in der Oberliga Mecklenburg-Vorpommern.
 
[ back ] [ home ] [ top ]